WEBDESIGNVIDEOSLEISTUNGENREFERENZENONLINE MARKETINGDRUCKSACHENKONTAKT

Internet-Fachbegriffe

Animated GIF GIF steht für Graphic Interchange Format. Diese Variante des GIF-Formates lässt aus einer Reihe von Bildern eine Animation entstehen. Die Mehrzahl der Werbebanner im Internet besteht aus Animated GIFs.
ASCII American Standard Code for Information Interchange. Standardisierter Code, der jedem Zeichen (Buchstabe, Zahl, Sonderzeichen) eine Zahl zuordnet. Er ermöglicht es, Texte zwischen verschiedenen Betriebssystemen auszutauschen.
Attachment Anhang. An eine E-Mail angehängte Datei.
Backbone Als Backbone (Rückgrat) werden die Hochgeschwindigkeitsstrecken des Internets bezeichnet, mit denen die großen Provider und Teilnetze untereinander verbunden sind.
Bit Kleinste Informationseinheit in der Datenverarbeitung. Ein Bit kann den Wert 0 oder 1 haben.
Browser Allgemein Software zum Verwalten, Finden und Ansehen von Dateien. Programm, das das Durchblättern großer Textmengen ermöglicht. Ein Webbrowser (wie Internet Explorer oder Netscape Navigator) ist ein Betrachterprogramm für Webseiten.
Byte Informationseinheit, die aus 8 Bits besteht. Ein Byte stellt damit einen Wert zwischen 0 und 255 dar. Für höhere Zahlen werden mehrere Bytes kombiniert.
Cache Temporärer Zwischenspeicher, in dem kürzlich verwendete Daten gespeichert werden, um sie bei Bedarf schnell wieder abrufen zu können.
Chat Online-Konferenz. Zwanglose Kommunikation im Internet.
Client Software, die als Gegenstück zu einem Server Anfragen an diesen sendet und dem Benutzer dessen Antworten präsentiert.
Cookie Datengruppe, mit der der Benutzer einer Website identifiziert werden kann.
Cyberspace Virtueller (vom Computer simulierter) Raum.
Domain Internetadresse.
downloaden Daten von einem Computer oder aus dem Internet herunterladen.
E-Mail Elektronische Post. Mitteilungen, die über Computernetzwerke versandt werden.
FTP File Transfer Protocol. Dienst im Internet, um Dateien zwischen verschiedenen Rechnern zu kopieren.
FTP-Server Rechner im Internet, die Software zum Downloaden bereitstellen.
Homepage Im Internet abrufbare Darstellung von Informationen, Angeboten usw.
Host Zentralrechner mit permanenter Zugriffsmöglichkeit. Computersystem, auf dem Internet- oder Mailboxservices, Datenbanken usw. angeboten werden.
HTML Hypertext Markup Language. Seitenbeschreibungssprache, mit der Webseiten gestaltet werden. HTTP Hypertext Transfer Protocol. Protokoll, das die Übertragung von HTML-Daten im Internet regelt. Es definiert, wie Webbrowser Dokumente anfordern können und wie Webserver diese Anforderungen beantworten.
Hypertext Netz aus Text-, Bild- und Dateneinheiten, in dem sich die Nutzer je nach Interesse bewegen können.
Internet Weltweites Computernetzwerk.
Intranet Unternehmensinternes Computernetz.
Link In Hypertexten wie dem World Wide Web eine Verknüpfung zu einem anderen Dokument.
Mailbox "Briefkasten" für den Austausch von Nachrichten in Computersystemen.
Modem Ein Gerät, das digitale Informationen in analoge Signale umwandelt, die über eine analoge Telefonleitung verschickt werden können. Am anderen Ende verwandelt wiederum ein Modem die analogen Signale in digitale Informationen.
offline Meist in der Bedeutung gebraucht, dass der lokale Rechner nicht mit einem entfernten Computer verbunden ist.
online Meist in der Bedeutung gebraucht, dass der lokale Computer über ein Modem mit einem entfernten Rechner verbunden ist.
Online-Dienst Zentral verwalteter, kommerziell angebotener Informationsdienst.
Passwort Kennwort. Zugangsberechtigung zu einem Computer (in Netzwerken).
Plug-In Softwaremodul zur funktionalen Erweiterung eines Programms. Für Webbrowser existieren zahlreiche Plug-Ins, die das Darstellen und Bearbeiten von multimedialen Datenformaten ermöglichen.
Portal Website, die als Einstieg ins Internet dient.
Provider Anbieter eines Zugangs zum Internet. Server Computer in einem Netzwerk, der Dienste für andere Rechner anbietet.
Suchmaschine Programmsystem zur Informationsrecherche im Internet.
surfen Im Internet nach Informationen suchen.
Update Aktualisierte und verbesserte Version eines Programms o. Ä.
uploaden Eine Datei von der lokalen Platte auf einen entfernten Rechner kopieren.
User Benutzer, Anwender.
Web Kurzform für das World Wide Web.
Webseite Bestandteil einer Homepage / Website.
Webserver Spezieller Server, der Webseiten zur Verfügung stellt.
Website Sämtliche hinter einer Adresse stehenden Seiten im World Wide Web.
World Wide Web Weltweites Informationssystem im Internet.
WWW Abkürzung für das World Wide Web.